REFERENCE MONO Endverstärker



Warum hat AVID einen Endverstärker entwickelt? Abgesehen von der Synergie mit unserem Vorverstärker gab es dafür einen speziellen Grund, aus demselben Grund haben wir vor über zwanzig Jahren den Plattenspieler Acutus entwickelt: Wir wollten etwas besser machen. Etwas erschaffen, das nicht nur bloßes Hören bedeutet, sondern eine intensive Erfahrung. Der Acutus verbesserte HiFi-Systeme auf geradezu wundersame Weise, vom Tonabnehmer bis zu den Lautsprechern. Die Tonquelle ist immer die wichtigste Komponente: Was sie nicht reproduziert, können andere Komponenten nicht wiederbringen. Aber ein HiFi-System ist eine Kette von Komponenten, in der jedes Glied in irgendeiner Weise dem Signal der Tonquelle etwas entzieht. Unser Ziel ist deshalb, jede Komponente spürbar zu verbessern, um ein ganzes System zu entwickeln, dass keine Einschränkungen kennt.

Imposante Endverstärker ziehen besondere Aufmerksamkeit auf sich und haben eine gewisse Ausstrahlung. Der Endverstärker AVID Reference Mono ist ein solcher Verstärker, er ist der krönende Abschluss einer vierjährigen akribischen Entwicklung. Jedes Detail seiner Konstruktion wurde geprüft und unser unermüdliches Bestreben, keine Kompromisse einzugehen, brachte schließlich ein Meisterstück hervor. Dieser Verstärker wird Ihre Wahrnehmung von Musikstücken verändern, die Sie zu kennen geglaubt haben. Er wird außerdem manchen Lautsprecher, den Sie für durchschnittlich halten, als ausgezeichneten Schallwandler offenbaren.

Es wäre sehr einfach, vielversprechende Behauptungen über seinen Tiefton zu machen, seine Mittenwiedergabe und das Hochtonspektrum - und erst recht über seine Musikalität. Aber es ist der schiere Realismus, der einem den Atem verschlägt und der sofort im Vergleich mit anderen Verstärkern auffällt. Sie werden sofort bemerken, dass der Reference Mono sehr viel Leistung über einen sehr weiten Frequenzbereich hinweg bereitstellt und deshalb tiefe Frequenzen kraftvoll und authentisch reproduziert.

Stimmen klingen schlicht und einfach echt, werden greifbar. Die Präsenz und die Kraft des Klangbildes verleihen der Wiedergabe unvergleichliche Substanz. Mit solch enormer Leistung geht auch ein Maß von Kontrolle und Feinsinnigkeit einher, dass jedes noch so kleine Detail offenbart.

Wegen des vollsymmetrischen Aufbaus erreicht der Reference Mono vorbildlich niedrige Störgeräuschpegel und praktisch vernachlässigbare Verzerrungswerte. Ein gewaltiger Transformator mit 2 kVA Kapazität und Speicherkondensatoren mit einer immensen Gesamtkapazität von 600.000uF sorgen für beinahe unbegrenzte Reserven. Sein Kühlrippendesign ermöglicht dem Reference Mono, 430 Watt an 8 Ohm zu liefern und selbst an extremen Lasten bei sehr hohen Lautstärken nicht zu überhitzen. Jeder Verstärker ist mit kleinen Rädern ausgestattet, um ihn trotz seines Gewichts von 65 Kilogramm leicht bewegen zu können. Ein speziell entwickelter, entkoppelnder Standfuß ist optional erhältlich.

Das elegante Design mit schwarzer Eloxierung und Chrom-Applikationen ist zurückhaltend und dennoch unverwechselbar. Alle Metallteile und Platinen werden in unserer eigenen Fertigungsstätte in Huntingdon hergestellt und von Hand montiert. Wie bei unseren Produkten üblich, durchläuft jeder Reference Mono vor seiner Auslieferung eine penible Endprüfung und wird mindestens 14 Tage lang im Dauerbetrieb getestet. Aber diesen Verstärker müssen Sie wirklich hören, um zu erfassen, was Worte nicht beschreiben können.




Spezifikationen


Eingänge

: 1x XLR - 1x RCA

Ausgänge

: 4x Gold-beschichtete Polklemmen

Abmessungen

: 500 x 650 x 300mm (BxTxH)

Gewicht

: 65Kg

AVID behält sich das Recht vor, Produktverbesserungen oder –veränderungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.